Freitag, 23. März 2012

Fruchtige Frühlings-Muffins mit Himbeeren

Fruchtige Frühlings-Muffins - Zum Anbeißen lecker, ganz einfach in der Zubereitung und als Stärkung für Zwischendurch immer eine gute Idee und danach kann die Ostereier-Suche losgehen :)





Hier für Euch auch noch das Rezept (für 24 Stück):

200g weiche Butter oder Margarine
1 Päckchen Vanillezucker
300g Zucker
4 normalgroße Eier
240g Mehl
2 gestrichene Teelöffel Backpulver
200ml Milch
400g Himmbeeren oder andere Früchte (tiefgefroren geht auch)

Am besten erst den Backofen auf 180 Grad (150 Grad Umluft) vorheizen.
Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben.
Eine weitere Schlüssel vorbereiten und das Mehl und das Backpulver mischen.

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, danach einzeln die Eier hinzugeben und die Mischung aus Mehl und Backpulver und der Milch unten den Teig rühren. Die Himbeeren waschen und (ein paar Himbeeren zu Seite legen) und den Rest mit der Hand unter den Teig heben (nicht mehr mit dem Mixer arbeiten). 

Backblech mit Backpapier auslegen und die Papierförmchen oder Silikonförmchen drauflegen. Nun den Teil in die Förmchen füllen, die restlichen Himbeeren halbieren oder ganz lassen und in den Teig reindrücken. 

Auf der mittleren Schiene die Muffins ungefähr 20-25 Minuten goldbraun backen und danach auskühlen lassen und nach Belieben verzieren. Fertig!

Beispielsweise nur mit Puderzucker oder mit weißer Kuvertüre oder mit Schlagsahne - lasst es Euch schmecken und viel Freude beim Nachbacken.

Da noch jede Menge Himbeeren zur Verfügung waren, wurde daraus noch ein Himbeer-Shake gemacht und in kleine Glasflaschen gefüllt und mit Masking Tape verziert! 

♥♥♥

In den kommenden Tagen haben wir für Euch ganz viel Neues :) - Heute haben wir traumhaft schönes Frühlingswetter, ihr auch? Habt einen wunderschönen Tag und bis ganz bald :)

Kommentare:

  1. oh wie lecker. himbeeren sind meine lieblingsfrucht,bin um 15 uhr zum kaffee da.

    winke, winke
    silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf fein, ja komme rüber, ich freu mich auf Dich ;) Hab ein schönes Wochenende :)

      Löschen
    2. oh wie lecker das aussieht *yummy*

      Habt ihr auch die Paper straws?
      LG Hanna

      Löschen
    3. Hallo liebe Hanna, Papierstrohhalme haben wir momentan nur auf Anfrage in hellblau und rot gestreift und rosa gepunktet. LG aus Berlin und hab ein schönes Wochenende :)

      Löschen
    4. Oh schade. Ich hätte sie gern in grün und grau gestreift :)

      GGLG Hanna

      Löschen
    5. wird es in diesen Farben aber auch geben! Dauert noch ein wenig :) Liebgruß zurück

      Löschen
  2. Oh, ich hab nun plötzlich große Lust auf Muffins, die sehen traumhaft aus, fast zu schade zum Essen. Die sehen aus wie gemalt.
    Deine Elchstempel begeistern übrigens die ganze Familie!
    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Manu, Danke für Deine so lieben Zeilen :) ui, ich freu mich, weiterhin noch viel Spaß und Freude beim Stempeln - lass es Dir gut gehen :)

      Löschen
  3. Hallöchen!!
    Oh sieht das leeecker aus!!!
    Mhm.... Warum ist denn Berlin so weit weg?

    Liebe Grüße aus Oberstdorf,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. :))) LG zurück und hab ein wunderbares Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Ohne, wie lecker..., dass sieht richtig gut aus. Dazu der Shake, yummy, yummy! Die Farben und Fotos sind wie immer wunderschön.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Ui, dein Blog gefällt mir!
    Ich blätter mich mal durch.
    Hoffe du verirrst dich auch mal auf meinen ;)

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngsten Post?

    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen