Mittwoch, 16. November 2016

Weihnachtsinspirationen 2016 in Black / White and Gold (Teil 1)

Ihr Lieben,

heute habe ich Euch den 1. Blog-Teil der weihnachtlichen Inspirationen mitgebracht. Den Anfang machen die Farbkombinationen Black / White in Kombi mit Gold / Silber. Einige haben es sicher schon auf Instagram und Facebook gesehen :) und wie ihr ja wisst, fängt bei uns jedes Jahr für den Shop Weihnachten schon sehr früh an.


Oft hänge ich schon mitten im Juli zwischen Weihnachtskugeln, Bäumen, den neuen Produkten, die dann auch schon fürs Fotoshooting vorbereitet und in Szene gesetzt werden. Wundert Euch daher bitte nicht, warum man jetzt schon einen Weihnachtsbaum auf den Bildern sieht (obwohl dieses Bild unten erst vor einigen Tagen entstanden ist, hier wollte ich unbedingt noch auf unseren neuen Teppich warten, der vor kurzem geliefert wurde :)


Und zu weihnachtlichen Inspirationen musste einfach jetzt schon das Bäumchenbild her, welches ich zur Probe verdekoriert habe. Der Baum ist aber ganz pflegeleicht, verliert auch keine Nadeln (lach) etc. Ihr erinnert Euch bestimmt noch an diesen Post (klick), wo ich Euch die Echtlook Pflanze gezeigt hatte und unser Weihnachtsbäumchen ist auch ein Echt-Look, daher sehr langlebig. Wer mich kennt, weiß, dass ich Echtlook Pflanzen sehr gerne mag, aber auch nur, wenn sie täuschend echt sind ;)

Anfangs wußte ich nicht, wo ich das Bäumchen reinstellen soll (das Gestell unten wollte unbedingt versteckt werden ;)) oder wie/wo ich es am besten hinstellen soll. Dann habe ich mich für das Bloomingville Körbchen entschieden (leider nicht mehr im Shop), da passte es ganz wunderbar, wie ich finde, und auch zu allem anderen eigentlich ganz gut dazu.

Ich weiß nicht wie es bei Euch ist, aber ich wollte nicht viel an den Baum hängen und für uns muss es auch kein echter Baum sein (kann aber sehr gut nachvollziehen, wenn einige sagen, dass es nur ein Echter sein darf, denn dieses Feeling des Baumkaufes, der Duft der Tannen ist natürlich auch wunderschön und ein Erlebnis für sich ;):). Beim Baumschmuck habe ich mich für diese schlichte Variante mit Lichterkette und dezente Kugeln entschieden und diese gemixt. Vielleicht kommen da noch Kleinigkeiten dran, aber viel mehr wird es nicht werden :)


Verpackungstechnisch steht dieses Jahr Schwarz/Weiß in Kombination mit Gold hoch im Kurs und diese Kombination wirkt auch immer so schön schlicht und edel, wie ich finde. Hier habe ich Euch auch einige Inspirationen dazu vorbereitet. Wie oben zum Bepiel das Flatlay in Black / White und Gold, einen kleinen Auszug an diversen neuen Masking Tapes in Gold/Weiß/Black, die in den Shop geflogen sind und auch dieses Jahr wieder ein paar neue Verpackungsinspirationen, wie diese hier zum Beispiel.

Hier habe ich alle Geschenke dezent in Schwarz/Weiß gehalten und mit dem Gold nur ein wenig in Form von Anhängern "gespielt", als kleine Eye-Catcher sozusagen. In die Geschenkschachteln oder Asiaboxen oder blanko Behälter kann man wunderbar Kekse verpacken, da diese Schachteln innen beschichtet sind, wie auch die Bodenblockbeutel (hier).
 


Als ein weiterer Eye-Catcher für schlichte Geschenkverpackungen kann zum Beispiel auch ein kupferfarbener Sternanhänger dienen, mit etwas Satinband peppt diese Variante sogar das einfache Kopierpapier auf, welches ich als Geschenpapier verwendet habe.


Der Sternanhänger ist eigentlich ein schöner Baumschmuck, denn ich einfach jetzt als Geschenkanhänger zweckentfremdet habe, hier ganz nach dem Motto: weniger ist oftmals mehr.

Ich freu mich sehr, dass Euch diese kleine Winterdeko mit den Depot Bäumchen im Glas auf Instagram gefallen hat. Ganz lieben Dank auch immer für Eure so lieben Worte und Likes :) Mehr Deko wird es bei uns wahrscheinlich auch nicht mehr werden. Es kommen noch ein paar Lichter, dann wars das glaube ich schon. Das DIY für den Couchtisch findet ihr hier (klick).


Auf Instagram hatte ich Euch schon die diesjährigen Adventskalender Inspirationen gezeigt, hier seht ihr nochmal die Black / White Variante mit Glittertape ganz nach dem Motto #wenigeristmehr. Hier habe ich alles ganz schlicht gelassen, nur bei einigne blanko Behältern mit Glittertape den Deckel umrandet und vorne die Adventskalenderzahlen drauf, mehr nicht. Alle Adventskalender Inspirationen könnt ihr auf Instagram sehen (klick) oder auf der Adventskalenderseite hier auf dem Blog, da werde ich auch alle diesjährigen verlinken (klick).




Ich hoffe, meine kleine erste weihnachtliche Black / White / Gold  Reise hat Euch gefallen, gerne zeige ich Euch bald eine weitere Farbinspirationen, die nächste ist dann Kraft in Kombintation mit Schwarz und Weiss (Teil 2) :) Ich freu mich auf Euch und habt eine tolle Woche :) 


 

Stay tuned, be inspired and have fun. Bis bald, ihr Lieben - Eure Kuki
 

Bezugsquellen:

Geschenkpapier (hier)
Geschenkverpackungen (hier)
Aufkleber / Weihnachtsaufkleber (hier)
Masking Tapes (hier)
 ---------------
Henkelbecher Bloomingville (hier)
 ---------------
 Stahlräder Couchtisch (auf Anfrage per Email)
---------------
Echtlook Weihnachtsbaum, Lichterkette (hier) *
Weihnachtskugeln und kupferfarbener Sternanhänger (hier)
*Inhalt enthält Werbung
---------------
 Dekoweihnachtsbäume Depot Online (hier)
Glasvasen - Real (hier)


 Zum Onlineshop (klick aufs Bild)

 www.kukuwaja.de



Dienstag, 1. November 2016

Kalendermonat November Freebie - Download

Hallo ihr Lieben,

auch diesen Monat gibt es den Kalender Freebie für Euch :) Wie jeden Monat könnt ihr Euch auch diesen Kalendermonat November 2016 kostenlos für private Zwecke downloaden. Ich wünsche Euch viel Spaß damit :) 

Und ab heute eröffnen wir die Weihnachtssaison 2016 mit vielen neuen Inspirationen, Verpackungsideen und vielem mehr :) Und für Euch gibt es wieder mit unseren bisherigen Adventskalenderinspirationen ein Gewinnspiel auf Facebook, es läuft bis Sonntag Mitternacht. Viel Glück :) Da es seit langer Zeit kein Gewinnspiel mehr auf Facebook gab, läuft es dieses Mal nur auf Facebook :) Auf Instagram gibt es ja alle paar Wochen unser Surprise Friday :)



Habt einen zauberhaften Start in den November und lasst es Euch gut gehen, bis bald :)
Wenn ihr den Kalender nutzt, freue ich mich natürlich immer sehr, auf Eure Bildchen, wenn ihr ihn auf Eurem Blog, Eurem Facebook oder Instagram Account zeigt :) 

Hierfür einfach wieder nur ein @kukuwaja und #kukuwaja setzen.
Hier geht es zum Download (klick
Ist aber auch auf der Freebie Seite verlinkt :)
 

Dienstag, 20. September 2016

Ein wenig Grün für den Home & Living Bereich - Ficus Benjamina

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich Euch mal wieder etwas aus unserem Home & Living Bereich mitgebracht, ein kleines Update, denn ein schönes neues Stück ist bei uns eingezogen. Im Wohnzimmer (manchmal auch gerne als Home Office Bereich genutzt) steht bei uns nicht viel, da wir es gerne "minimalistisch" mögen, aber ein wenig "kahl" war mir die Ecke noch und diese wollte ich gerne durch Grünpflanzen etwas "beleben". 


Aber leider habe ich keinen guten "grünen Daumen" und viele große Pflanzen "überleben" bei uns leider nicht so lange, wie wir eigentlich möchten (kleine oft auch nicht). Daher hatten wir viele Jahre entweder nur ein oder zwei kleine echte Pflanzen oder gar keine mehr daheim. Die Pflanze oben im Bild habe ich vom Bauhaus in der Gartenecke gesehen und kam gleich in den Einkaufswagen, denn die muss nur alle paar Wochen gegossen werden und ist total pflegeleicht, für mich/uns perfekt :) Daher durfte diese Echte mit :)


Aber noch besser für mich/uns ist, wenn es eine Pflanze geben würde, die wirklich echt aussieht, aber nicht echt ist. So eine zu finden, ist/war nicht einfach und wir haben sehr lange Aussschau nach so einer Pflanze gehalten und danach gesucht und bei blumentopf24* sind wir dann hängengeblieben und endlich fündig geworden. Vielleicht auch interessant für Euch.

Als die Pflanze ankam, musste ich gleich 2x gucken, so täuschend echt sah die aus. Und als meine Eltern letzte Woche zu Besuch bei uns waren, war ich gespannt, ob sie es merken würden und ob sie auf den ersten Blick sehen, dass es keine echte Pflanze ist und das war auch gleichzeitig ein guter Test für uns, denn für uns war es klar :) 


 
Sie haben es in der Tat auf den ersten Blick und zweiten Blick nicht gemerkt und dachten, sie sei wirklich echt. Der Baum hat den Test auch bei meinen Eltern bestanden, huhu, die Freude war dann groß :) Finde es persönlich nicht so schön, wenn man es auf Anhieb merkt, dann lieber gar keine Pflanze oder wie seht ihr das? So ein Bäumchen im Echt-Look (ob groß oder klein, völlig Schnuppe) bringt auch so einige Vorteile mit sich, wie ich finde...

Zum Beispiel brauch ich keinen grünen Daumen mehr, den ich leider eh nie so richtig hatte, schnief...ach und gießen brauche ich auch nicht mehr, ich muss auch nicht auf Licht / Schatten achten oder wo ich den Baum hinstelle, kann nach Gusto schieben und die Ecken wechseln oder auch mal mitten in den Raum stellen (der wandert bestimmt auch mal ins Office), muss also nicht am gleichen Ort bleiben, das mag ich...


Und manche Ecken sind z. B. für Pflanzen erst gar nicht geeignet, vor allem dunkle Orte/Ecken, aber mit den Echt-Look Pflanzen kein Problem, diese Tatsache mag ich auch...mit Pflanzen wirken Räume einfach ruhiger und gemütlicher, machen alles lebendiger und harmonischer, wie ich finde...


Wie ist das bei Euch? Habt ihr Echt-Look Pflanzen oder echte Pflanzen oder ein Mix aus echt und echt-look, wie bei uns? Bin gespannt, wie es bei Euch ist und ob ihr eher einen Grünen Daumen habt oder ob es so wie bei uns ist :) Habt eine tolle Woche und lasst es Euch gut gehen. 


 

Stay tuned, be inspired and have fun. Bis bald, ihr Lieben - Eure Kuki


Bezugsquellen:

Pflanze Ficus Benjamina und Übertopf (hier)*
Happy Collection Weekly Planner (hier)
Happy Collection Things to do Notepad (hier)
Happy Collection Happy Little Notes Notepad (hier)
Tischpflanze - Bauhaus
Übertopf Glas - Real



*Inhalt enthält Werbung, Danke für das Vertrauen in meine Arbeit

 www.kukuwaja.de










 

Dienstag, 30. August 2016

DIY Scandi Coffee Table inkl. Materialinfo + Kalenderblatt September

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hatten wir wirklich ein paar sehr schöne Sommertage, ich dachte gar nicht mehr, dass der Sommer sich tatsächlich noch blicken lässt. Da es dann am Sonntag nur geregnet hatte, haben wir unser nächstes DIY Projekt verwirklicht: Coffee Table im Skandinavischen Stil


Auf meiner Wunschliste stand auch schon sehr lange ein Couchttisch im skandinavischem Stil und wenn man bei diversen Herstellern mal schaut, ufff, kann so ein Couchtisch schnell mal ca. Euro 400 etc. kosten - da wir die Materialien für so einen Tisch noch zu Hause hatten, haben wir ihn selbstgemacht und hat uns somit Euro 0 gekostet und heute zeige ich Euch gerne, wie von Euch gewünscht, wie :)


Sonntag, 14. August 2016

SUMMERFEELING AT HOME + kleines Office Update

Hallo ihr Lieben,

was macht man, wenn das Wetter draußen nicht so richtig will? Man sich wie im April fühlt und oftmals Dauerregen angesagt ist? Richtig, man holt sich dann am besten den Sommer nach Hause. Genau das tun wir meistens am Wochenende, wenn die Arbeit für eine gewisse Zeit ruht, man ein paar Momente der Ruhe genießen und sich etwas ausruhen kann. Genau diese kleinen Momente sind unbezahlbar...


Mittwoch, 10. August 2016

Stationery "Happy Collection" und Freebie Monatsübersicht

Hallo ihr Lieben,

so viele von Euch haben unsere neue Happy Schreibwaren Kollektion schon gesehen und eingekauft, wir freuen uns sehr, dass die Happy Serie inklusive der neuen Planner Zubehör Aufkleber so toll bei Euch ankommt. Wir haben für dieses Jahr noch sehr viel mehr an Schreibwaren Artikel geplant und wir freuen uns jetzt schon alles mit Euch zu teilen und Euch zu zeigen. Aber heute möchte ich Euch gerne die Happy Serie auch hier auf dem Blog zeigen, here we go:


Montag, 1. August 2016

Kalendermonat August 2016 - Free Download

Hallo ihr Lieben,

auch diesen Monat gibt es den Kalender Freebie für Euch :) Wie jeden Monat könnt ihr Euch auch diesen Kalendermonat August 2016 kostenlos für private Zwecke downloaden. Ich wünsche Euch viel Spaß damit :)




Habt eine zauberhafte erste August Woche und lasst es Euch gut gehen, bis bald :)
Wenn ihr den Kalender nutzt, freue ich mich natürlich immer sehr, auf Eure Bildchen, wenn ihr ihn auf Eurem Blog, Eurem Facebook oder Instagram Account zeigt :) 

Hierfür einfach wieder nur ein @kukuwaja und #kukuwaja setzen.
Hier geht es zum Download (klick
Ist aber auch auf der Freebie Seite verlinkt :)
 

Freitag, 15. Juli 2016

SURPRISE FRIDAY (1) - Liebt ihr Überraschungen?

Hallo ihr Lieben,

heute geht es los mit unserem SURPRISE FRIDAY :) - Just for You :)

Auf diesen Tag heute habe ich schon die ganz Woche hibbelig gewartet, denn ich habe mir für Euch etwas Tolles einfallen lassen: Alle paar Wochen, immer Freitags beginnend um ca. 14 Uhr (in welcher Woche und an welchem Freitag soll auch immer eine kleine Überraschung bleiben ;)) gibt es unseren Surprise Friday für Euch. Dieses Mal möchten wir 10 von Euch mit einem kukuwaja Überraschungspaket überraschen und Euch eine kleine Freude damit machen, als Dankeschön, nicht nur für Eure jahrelange Treue, sondern noch für so vieles mehr...es macht unheimlich Spaß mit Euch :) 


Diese Aktion gibt es nur auf Instagram, wer nicht auf Instagram ist, bitte nicht traurig sein, wir machen auch wieder andere Gewinnspiele, wo ihr wieder auf allen Social Media Kanälen teilnehmen könnt.

Wie funktioniert SURPRISE FRIDAY, ganz einfach:

- hinterlasse ein Kommentar auf Instagram unter dem SURPRISE FRIDAY Post (klick)
- tagge dort 3 Freunde, die auch Überraschungen mögen und Interesse haben könnten mitzumachen
- folgt uns auf Instagram (falls ihr dies nicht eh schon tut)

Ihr könnt beim SURPRISE FRIDAY bis Sonntag Mitternacht 17.7.2016 mitmachen. Am Montag 18.7.2016 werden die 10 Gewinner über Instagram als PN Nachricht angeschrieben. Bitte schreibt uns dann Eure Anschrift, damit wir Euch das Überraschungspaket zusenden können.

So einfach, macht ihr mit? Ich hoffe es und freu mich auf jeden einzelnen von Euch :)

Teilnahmebedingungen findet ihr hier (klick)

Viel Spaß und viel Glück!

Alle Artikel sind auch im Shop erhältlich (klick)